Zwiebelchutney
Rezept von Regina

Zwiebelchutney

ratings.0

0/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 52 Min.
  • Zubereitung
    1 Min.
  • Backen
    1 Std. 51 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (2)

Zutaten

8 Personen

  • 500 g Rote Zwiebeln

  • 250 ml Rotwein

  • 250 ml Kirschsaft

  • 150 g Brauner Zucker

  • 5 EL Getrocknete (Sauer-)kirschen

  • 5 Zehen Knoblauch

  • 1 Prise Pfeffer

  • 1 Prise Salz

  • 2 EL Öl

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser
  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /4

Zwiebeln, Knoblauch schälen und in den Mixtopf mit den Universalmesser geben

  • 500g Rote Zwiebeln
  • 5 Zehen Knoblauch
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /4

Universalmesser gegen den Rühraufsatz austauschen. Öl und Sauerkirschen zum Zwiebelmix geben und alles glasig dünsten. 1 min vor Ende den Zucker hinzufügen.

  • 150g Brauner Zucker
  • 5EL Getrocknete (Sauer-)kirschen
  • 2EL Öl
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 3 /4

Salz, Pfeffer hinzufügen und alles mit dem Rotwein und Kirschsaft ablöschen. OHNE Stopfen einkochen lassen bis eine dickflüssige Konsistenz entsteht. Evtl. nach der Zeit nochmal paar Minuten kochen lassen bis die Flüssigkeit einreduziert ist.

  • 250ml Rotwein
  • 250ml Kirschsaft
  • 1Prise Pfeffer
  • 1Prise Salz
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 4 /4

In ein steriles Einmachglas abfüllen oder gleich genießen.