Geburtstags-Schoko-Cupcakes

  • Personen4
  • SchwierigkeitSehr einfach

Zutaten

  • 50 g Schokotröpfchen
  • 250 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 80 g Kakaopulver
  • 1 EL Backpulver
  • 450 ml Milch
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 3 EL Pflanzenöl
  • 250 g Butter
  • 1½ TL Vanillezucker
  • ¼ TL Salz
  • 500 g Puderzucker
  • 50 ml Sahne
  • Streusel zum Dekorieren

ZUBEREITUNG

  • Backofen auf 180 °C vorheizen. Mehl, Zucker, Kakaopulver und Backpulver in einer großen Schüssel vermengen. Milch, Vanilleextrakt und Pflanzenöl verrühren. Die Milchmischung zur Mehlmischung geben und zu einem geschmeidigen Teig vermengen.
  • Schokotröpfchen unterrühren und den Teig mit einem Eisportionierer in Muffinförmchen füllen.
  • Die Cupcakes ca. 20 Minuten backen und mit der Zahnstocherprobe testen, ob sie durchgebacken sind. Aus dem Backofen nehmen und abkühlen lassen.
  • Butter in der Schüssel einer Küchenmaschine aufschlagen. Vanillezucker und Salz dazugeben und vermengen. Puderzucker nach und nach zur Buttermischung sieben. Sahne dazugeben und solange aufschlagen bis das Frosting cremig und luftig ist. Das Frosting gleichmäßig auf den Cupcakes verteilen und mit Streuseln dekorieren.

Tipps

Hierzu passt: Kalte Milch Wohlfühlgenuss garantiert: Kombiniere diesen beliebten Cupcake mit einem Glas kalter, erfrischender Milch.