Hähnchensalat mit Mangodressing

  • Personen4
  • SchwierigkeitSehr einfach

Zutaten

  • 2 Hähnchenbrüste
  • 1 Mango (aufgeteilt)
  • 1 Radicchio
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Gurke
  • 1 Avocado
  • 1 Paprika (gelb)
  • 200 g Cocktailtomaten
  • 1 Chili
  • 300 g Joghurt
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 1 Granatapfel
  • 2 EL Minze
  • Salz
  • Pfeffer

ZUBEREITUNG

  • Backofen auf 90 °C vorheizen. Radicchio klein schneiden. Rote Zwiebel, Gurke, Avocado, Paprika und Mango würfeln. Cocktailtomaten halbieren. Alles gemeinsam in eine Schüssel geben. Chili fein hacken und dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und bis zum Servieren ziehen lassen.
  • Hähnchenbrust mit Salz und Pfeffer würzen und in eine ofenfeste Pfanne legen. Bei 90 °C ca. 20 Minuten garen. Anschließend etwas abkühlen lassen und mit zwei Gabeln auseinander reißen.
  • Die restliche Mango, Joghurt und Zitronensaft in einen Messbecher geben und pürieren bis ein cremiges Dressing entsteht. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Granatapfel entkernen. Granatapfelkerne, Hähnchen und Minze zum Salat geben und vermengen. Mit Dressing beträufeln und servieren.