Krokant-Kaffee

  • Personen1
  • SchwierigkeitEinfach
  • Vorbereitungszeit

Zutaten

  • 80 ml Espresso
  • 25 g Krokantpulver (siehe Tipp unten)
  • 60 ml Milch
  • 1 TL Pralinette (gehackte Haselnüsse, geröstet und leicht karamellisiert)
  • 20 ml Sirup geröstete Haselnuss
  • 1 kleines trockenes Baiser

ZUBEREITUNG

  • In einem Topf 20 ml Milch langsam erhitzen und das Krokantpulver unterrühren bis es sich aufgelöst hat.
  • Die restlichen 40 ml Milch mit der Düse direkt im Glas aufschäumen, dann die Krokantmilch zugeben.
  • Die Espressi in die Milchmischung gießen.
  • Garnieren Sie Ihren Kaffee mit Pralinette, den zerbröselten Baiserstücken und einem Spritzer Sirup mit geröstetem Haselnussgeschmack.

Tipps

Wenn Sie kein Pralinette finden können, rösten Sie 1 TL klein gehackte Haselnüsse mit 1 TL Zucker ohne Fett in der Pfanne, bis sie karamellisiert sind. Wenn Sie kein Krokantpulver finden können, geben Sie 25 g Zucker und 25 g geröstete Haselnüsse und Mandeln bei mittlerer Hitze in eine Pfanne. Lassen Sie den Zucker schmelzen und die Mischung goldbraun karamellisieren, wobei Sie die Pfanne gelegentlich schwenken (nicht umrühren). Nehmen Sie die Pfanne vom Herd und breiten Sie die Mischung auf einem mit beschichtetem Backpapier ausgelegtem Blech aus. Vollständig abkühlen lassen und in der Küchenmaschine oder Mühle zu feinem Pulver zermahlen.