Wildschwein-Wirsing-Rouladen

  • Personen4
  • SchwierigkeitSehr einfach
  • Vorbereitungszeit
  • Zubereitungszeit

Zutaten

  • 8 große Wirsingblätter, blanchiert, abgeschreckt
  • 400 g Wildschweinhackfleisch
  • 2 Ei
  • 60 g Semmelbrösel
  • 2 EL mittelscharfer Senf
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1200 g mehlige Kartoffeln, geschält, gewürfelt
  • 120 g Butter
  • 240 ml Milch
  • 1 TL Muskatnuss, gerieben

ZUBEREITUNG

  • Zutaten vorbereiten.
  • Wirsingblätter in Salzwasser blanchieren und in Eiswasser abschrecken. Trockentupfen.
  • Hackfleisch mit Ei, Semmelbröseln und Senf vermengen. Mit etwas Muskat, Salz und Pfeffer würzen.
  • Wirsingblätter mit Masse befüllen und mit Faden fixieren. Öl in den Behälter geben.
  • Rouladen von allen Seiten 2 min anbraten. Dann in den Garkorb umfüllen.
  • Restliche Zutaten in den Behälter geben. Verrühren. Garkorb einsetzen.
  • Kochen: 15 Minuten
  • Kartoffeln pürieren und mit Rouladen servieren.