Apfel-Kürbis-Marmelade
Krups
Rezept von Krups

Apfel-Kürbis-Marmelade

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 30 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    20 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

4 Glas

  • 450 g Hokkaido

  • 500 g Apfel

  • 1 Stück Zitrone

  • 500 g Gelierzucker

  • 100 g Apfelsaft

  • 1 Stück Vanilleschote

  • 0.5 TL Zimt

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser

Zubereitung

Schritt 1 /4

Ultrablade-Universalmesser einsetzen. Kürbis in den Behälter geben, diesen verschließen und "Start" drücken. Dann den Kürbis umfüllen.

  • 450g Hokkaido
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /4

Äpfel und Zitronensaft in den Behälter geben, verschließen und "starten". Mit dem Spatel nach unten schieben.

  • 500g Apfel
  • 1Stück Zitrone

Schritt 3 /4

Zerkleinerten Kürbis und die restlichen Zutaten zugeben, den Behälter verschließen und "starten".

  • 500g Gelierzucker
  • 100g Apfelsaft
  • 1Stück Vanilleschote
  • 0.5TL Zimt

Schritt 4 /4

Den Kochvorgang starten. Anmerkung: Aufgrund von Userhinweisen haben wir die vorherige Kochzeit von 18 Minuten um 7 Minuten verlängert. Wenn Sie jedoch 100% sichergehen wollen, dass die Marmelade garantiert keinerlei "bissfeste" Stücke mehr aufweist, verlängern Sie die Kochzeit bitte auf 35 Minuten. Noch heiß in sterile Gläser füllen