Krups
Krups
Rezept von Krups

Auberginenkaviar mit Kreuzkümmel

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 1 Std.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    45 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

4 Personen

  • 2 große Auberginen

  • 2 Knoblauchzehen

  • 0.25 gelbe Zitronen

  • 2 EL Olivenöl

  • 50 g Frischkäse

  • 0.5 TL Kreuzkümmel

  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Schritt 1 /4

Heizen Sie den Ofen auf 210°C vor. Schälen Sie die Knoblauchzehen und schneiden Sie sie in dünne Scheiben. Halbieren Sie die Auberginen der Länge nach.

  • 2 große Auberginen
  • 2 Knoblauchzehen

Schritt 2 /4

Geben Sie etwas Wasser auf den Boden einer Auflaufform und legen Sie die längs halbierten Auberginen mit der Hautseite nach unten darauf. Verteilen Sie den Knoblauch über die Auberginen und decken Sie die Form mit Alufolie luftdicht ab. Für 45 Minuten in den Ofen schieben.

  • 2 große Auberginen
  • 2 Knoblauchzehen

Schritt 3 /4

Kratzen Sie mit einer Gabel das Fleisch der Auberginen aus und geben Sie es in ein hohes Gefäß.

  • 2 große Auberginen

Schritt 4 /4

Zitronensaft, Kreuzkümmel, Frischkäse und Olivenöl hinzugeben. Salzen und pfeffern. Mit dem KRUPS Stabmixer auf mittlerer Stufe mixen, bis eine glatte Textur entstanden ist.

  • 0.25 gelbe Zitronen
  • 2EL Olivenöl
  • 50g Frischkäse
  • 0.5TL Kreuzkümmel
  • Salz, Pfeffer