Aufstrich aus weißen Bohnen und geräucherten Karotten
Krups
Rezept von Krups

Aufstrich aus weißen Bohnen und geräucherten Karotten

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 43 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    33 Min.
  • Abkühlen
    1 Std.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

4 Personen

  • 240 g Karotten

  • 1.5 EL neutrales Öl

  • 1 EL Sojasoße

  • 1 TL geräucherte Paprika

  • 1 Prise Salz

  • 8 g Schalotten

  • 260 Dose weiße Bohnen

  • 1 Nori-Algenblatt

  • 1 EL Zitronensaft

  • 1 Spritzer Olivenöl

  • 1 TL Koriandersamen

  • 1 TL Petersilie

Zubehör

  • Mini-Schüssel
    Mini-Schüssel

Zubereitung

Schritt 1 /7

Den Backofen auf 220°C vorheizen.

Schritt 2 /7

Die Möhren schälen und schräg in Stücke schneiden.

  • 240g Karotten

Schritt 3 /7

Karotten, Öl, Sojasauce und geräucherte Paprika in eine Salatschüssel geben. Mischen Sie die Karotten gut durch.

  • 240g Karotten
  • 1.5EL neutrales Öl
  • 1EL Sojasoße
  • 1TL geräucherte Paprika

Schritt 4 /7

Das Gemüse auf ein mit einer Backmatte oder Backpapier ausgelegtes Backblech legen. 30 Minuten garen, dabei nach der Hälfte der Zeit wenden.

  • 240g Karotten

Schritt 5 /7

Die gekochten Möhren, die geschälte und grob gehackte Schalotte, die abgetropften weißen Bohnen, die Nori-Stücke, den Zitronensaft und einen Spritzer Öl in die Minischüssel mit aufgesetztem Messer geben und würzen. Verschließen Sie den Deckel mit der Kappe und drücken Sie auf "Start". Gelegentlich die Mischung abkratzen und das Programm neu starten.

  • 240g Karotten
  • 1Prise Salz
  • 8g Schalotten
  • 260Dose weiße Bohnen
  • 1 Nori-Algenblatt
  • 1EL Zitronensaft
  • 1 Spritzer Olivenöl
  • Mini-Schüssel

Schritt 6 /7

Die Mischung in einen Behälter mit Deckel umfüllen. Abdecken und für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Schritt 7 /7

Mit einem Spritzer Olivenöl, Koriandersamen, gehacktem Koriander und frischer Petersilie garnieren.

  • 1 Spritzer Olivenöl
  • 1TL Koriandersamen
  • 1TL Petersilie