Bärlauch-Rucola-Pesto
Rezept von Paddelschneckchen

Bärlauch-Rucola-Pesto

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

-/5

  • Gesamtzeit 17 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    2 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

10 Personen

  • 100 g Bärlauch

  • 100 g Rucola

  • 150 g Walnüsse

  • 30 g Kürbiskerne

  • 20 g Gojibeeren

  • 400 ml Olivenöl

  • Salz

  • Pfeffer

  • Chili

Zubereitung

Schritt 1 /2

Bärlauch und Rucola waschen

  • 100g Bärlauch
  • 100g Rucola

Schritt 2 /2

Blätter von Bärlauch und Rucola, Walnüsse, Kürbiskerne, Gojibeeren und Parmesan in Stücken in den Topf geben und mit Olivenöl übergießen. Salz, Pfeffer, Chili nach Belieben hinzugeben. 2 Minuten auf V12 mit dem Universalmesser durchpürieren. Fertig. Passt super als Marinade für Fleisch oder Gemüse vom Grill oder als klassische Pesto für Pastagerichte.

  • 100g Bärlauch
  • 100g Rucola
  • 150g Walnüsse
  • 30g Kürbiskerne
  • 20g Gojibeeren
  • 400ml Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chili