Coq au vin mit Rotwein
Krups
Rezept von Krups

Coq au vin mit Rotwein

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 50 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    35 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (7)

Zutaten

6 Personen

  • 1.2 kg Hühner- (oder Puten-) Keulen, mit Mehl bestäubt

  • 300 g Frische Champignons, in dünne Scheiben geschnitten

  • 300 g Speckstreifen

  • 225 ml Rotwein

  • 3 Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten

  • 300 g Karotten, in dünne Scheiben geschnitten

  • Salz und Pfeffer

  • 1 Bund Suppengemüse

  • 100 ml Kalbsfond

  • 3 EL Erdnussöl

Zubereitung

Schritt 1 /8

Zutaten vorbereiten.

Schritt 2 /8

Die Champignons schneiden.

Schritt 3 /8

Zwiebeln hacken.

Schritt 4 /8

Das Öl in die Pfanne gießen.

Schritt 5 /8

Hühnerkeulen anbraten. Herausnehmen. Speckstreifen, Zwiebeln, Champignons und Karotten anbraten.

Schritt 6 /8

Die Hühnerkeulen wieder hineingeben, den Wein und den Kalbsfond dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 7 /8

Garzeit: 35 Minuten

Schritt 8 /8

Das Coq au vin mit Kartoffelpüree servieren.