Krups
Krups
Rezept von Krups

Coulis aus Paprika in Balsamico-Essig und zerdrückten schwarzen Oliven in Basilikum

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 25 Min.
  • Zubereitung
    5 Min.
  • Backen
    20 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

4 Personen

  • 300 g rote Paprika

  • 50 g rote Zwiebeln

  • 5 EL Olivenöl

  • 1 EL Balsamico-Essig

  • 1 TL Streuzucker

  • 1 Einige Blätter Thymian

  • 1 Prise Piment d'Espelette

  • Salz

  • Pfeffer

  • 80 g Frühlingszwiebeln

  • 150 g entkernte schwarze Oliven

  • 10 Blatt Basilikum

  • 1 EL Zitronensaft

Zubereitung

Schritt 1 /9

Die roten Paprikaschoten waschen, entkernen und in Würfel schneiden. Die rote Zwiebel schälen und klein schneiden.

Schritt 2 /9

Die Zwiebel und die Paprika in den Mixer geben, dann einen halben EL Olivenöl, den Essig und den Puderzucker hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Thymianblätter hinzufügen.

Schritt 3 /9

Stellen Sie das angegebene Programm ein und starten Sie es. 

Schritt 4 /9

Wenn das Programm beendet ist, geben Sie den Piment d'Espelette durch die Öffnung, stellen Sie das Programm und die Zeit ein und starten Sie das Programm.  

Schritt 5 /9

Das Coulis beiseite stellen und den Mixer spülen.

Schritt 6 /9

Die Frühlingszwiebeln schälen und das Basilikum waschen. 

Schritt 7 /9

Die Oliven, das Basilikum und die halbierten Zwiebeln in die Rührschüssel geben. Das restliche Olivenöl und den Zitronensaft hinzufügen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 8 /9

Stellen Sie das Programm und die angegebene Zeit ein und starten Sie es, um eine gehackte Textur zu erhalten. 

Schritt 9 /9

Die Coulis mit der Olivenpaste servieren.