Cremiges Kürbisrisotto
Rezept von Chefköchin

Cremiges Kürbisrisotto

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 22 Min.
  • Zubereitung
    6 Min.
  • Backen
    16 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (7)

Zutaten

4 Personen

  • 300 g Risottoreis

  • 300 g Hokkaido-Kürbis

  • 1 Zwiebel

  • 125 ml Weißwein

  • 700 ml Gemüsebrühe

  • 200 g Schmand

  • 3 EL Parmesan gerieben

  • 2 EL Öl zum Braten

  • Chilisalz

Zubereitung

Schritt 1 /4

Hokkaido-Kürbis waschen und in ca 1 cm große Würfel schneiden, Zwiebel in kleine Würfel schneiden, restliche Zutaten zurechtstellen

Schritt 2 /4

Öl erhitzen und die Zwiebel- und Kürbiswürfel darin glasig anschwitzen Dauer ca. 3 Minuten

  • 300g Hokkaido-Kürbis
  • 1 Zwiebel
  • 2EL Öl zum Braten

Schritt 3 /4

Risottoreis dazugeben und kurz mit anschwitzen. Mit Weißwein ablöschen und kurz den Alkohol verdampfen lassen. Gemüsebrühe dazugeben, Schmand einführen und mit Chilisalz würzen. Dauer ca. 2 Minuten

  • 300g Risottoreis
  • 125ml Weißwein
  • 700ml Gemüsebrühe
  • 200g Schmand
  • Chilisalz

Schritt 4 /4

Garen unter Druck für 10 Minuten. Anschließend 3 Esslöffel Parmesan unterrühren und ggf. noch einmal mit Salz abschmecken.

  • 3EL Parmesan gerieben