Djuvec-Reis
Rezept von MacTheDrill

Djuvec-Reis

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 35 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    25 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

4 Personen

  • 1 Zwiebel

  • 1 Zehe Knoblauch

  • 2 EL Butter

  • 1.5 Tassen Lankornreis

  • 1 Dose Tomaten gewürfelt oder passiert

  • 2 TL Hühnerbrühe oder Gemüsebrühe

  • 1 TL Salz

  • 2 g Prisen Pfeffer

  • 1.5 Tassen Erbsen TK

  • 3 EL Ajvar mild

  • 0.5 Paprika gewürfelt rot

  • 2 Tassen Wasser

  • 1 EL Petersilie

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser
  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /5

Zwiebel und Knoblauch vierteln und stifteln

  • 1 Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /5

Andünsten und glasieren

  • 1 Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 2EL Butter
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 3 /5

Restliche Zutaten hinzufügen und 5 Minuten aufkochen

  • 1.5 Tassen Lankornreis
  • 1 Dose Tomaten gewürfelt oder passiert
  • 2TL Hühnerbrühe oder Gemüsebrühe
  • 1TL Salz
  • 2g Prisen Pfeffer
  • 1.5 Tassen Erbsen TK
  • 3EL Ajvar mild
  • 0.5 Paprika gewürfelt rot
  • 2 Tassen Wasser
  • 1EL Petersilie
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 4 /5

Garen

  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 5 /5

Vor dem Servieren Petersilie hinzufügen

  • 1EL Petersilie