Eier im Gemüsebett
Krups
Rezept von Krups

Eier im Gemüsebett

Bewertung mit 4 Sternen (Durchschnitt)

-/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 25 Min.
  • Zubereitung
    30 Min.
  • Backen
    25 Min.
  • Abkühlen
    30 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

6 Personen

  • Für die Maistortillas:

  • 125 g Maismehl

  • 250 g Weizenmehl

  • 1 EL Öl

  • 1 TL Salz

  • 125 ml lauwarmes Wasser

  • Für die Füllung:

  • 1 Bund Frühlingszwiebeln

  • Koriander

  • Petersilie

  • 2 Stück Chilischoten

  • 1 Stück Paprikaschote

  • 1 EL Olivenöl

  • 1 TL Tomatenmark

  • 2 Stück Dosen Tomaten

  • 4 TL Gemüsebrühe

  • 6 Stück Eier

  • 18 cm

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser

Zubereitung

Schritt 1 /7

Für die Maistortortillas alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit den Händen zu einem glatten Teig kneten. Den Teig für 30 Minuten ruhen lassen. Den Backofen auf 200 °C Ober-/ Unterhitze vorheizen.

  • Für die Maistortillas:
  • 125g Maismehl
  • 250g Weizenmehl
  • 1EL Öl
  • 1TL Salz
  • 125ml lauwarmes Wasser

Schritt 2 /7

Für die Füllung das Ultrablade-Universalmesser einsetzen. Die Frühlingszwiebeln, Koriander, Petersilie, Chilischoten und die Paprika in den Behälter geben. Den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • Für die Füllung:
  • 1Bund Frühlingszwiebeln
  • Bund Koriander
  • Bund Petersilie
  • 2Stück Chilischoten
  • 1Stück Paprikaschote
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 3 /7

Nach Ablauf des Programms, das Gemüse mit dem Spatel in die Mitte schieben und das Olivenöl hinzugeben. Den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 1EL Olivenöl
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 4 /7

Nach Ablauf des Programms das Tomatenmark, die stückigen Tomaten und die Gemüsebrühe hinzugeben. Den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 1TL Tomatenmark
  • 2Stück Dosen Tomaten
  • 4TL Gemüsebrühe
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 5 /7

Die Sauce in eine Auflaufform füllen und mit einer Kelle 6 Vertiefungen hineindrücken und in jede jeweils ein Ei laufen lassen. Im Ofen für 20 Minuten backen, bis die Eier gestockt sind.

  • 6Stück Eier
  • 18cm

Schritt 6 /7

Den Maistortillateig zu 6 golfballgroßen Kugeln formen und mit einem Teigroller zu flachen Fladen ausrollen. Die Maistortillas in einer beschichteten Pfanne ohne Fett nach und nach braten, bis sich der Fladen bräunt und Blasen wirft.

Schritt 7 /7

Die Eier mit der Sauce zu den Maistortillas servieren.