Erdäpfelgulasch bzw Kartoffelgulasch
Rezept von Mona1993

Erdäpfelgulasch bzw Kartoffelgulasch

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 2 Std. 4 Min.
  • Zubereitung
    20 Min.
  • Backen
    1 Std. 44 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (2)

Zutaten

4 Personen

  • 300 g Zwiebel halbiert

  • 2 Knoblauchzehen

  • 1 EL Öl

  • 2 EL Tomatenmark

  • 2 TL Paprikapulver edelsüß

  • 1 TL Kümmel gemahlen

  • 2 TL Majoran getr.

  • 1 Lorbeerblatt

  • 0.5 TL Zitronenschale gerieben

  • 700 g Kartoffel mehlige geschält und in kleine Würfel schneiden

  • 50 g Rotwein

  • 700 ml Wasser

  • 5 TL Suppen Pulver

  • 1 EL Stärke

  • 4 Würstchen

  • 4 TL Sauerrahm/Sauresahne

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser
  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /6

Zwiebel und Knoblauch zerkleinern

  • 300g Zwiebel halbiert
  • 2 Knoblauchzehen
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /6

Misch und Rühraufsatz in das Gerät geben, Öl zugeben und alles kurz braten

  • 1EL Öl
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 3 /6

Paprikapulver und Tomatenmark kurz mitbraten

  • 2EL Tomatenmark
  • 2TL Paprikapulver edelsüß
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 4 /6

Gewürze, Kartoffel, Wein, Wasser und Suppenpulver zufügen

  • 1TL Kümmel gemahlen
  • 2TL Majoran getr.
  • 1 Lorbeerblatt
  • 0.5TL Zitronenschale gerieben
  • 700g Kartoffel mehlige geschält und in kleine Würfel schneiden
  • 50g Rotwein
  • 700ml Wasser
  • 5TL Suppen Pulver
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 5 /6

Stärke in Wasser auflösen und Würstchen in Scheiben geschnitten zugeben

  • 1EL Stärke
  • 4 Würstchen
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 6 /6

Mit Je 1 TL Sauerrahm und einigen Kräutern anrichten.

  • 4TL Sauerrahm/Sauresahne