Erdbeer-Rhabarber-Marmelade
Krups
Rezept von Krups

Erdbeer-Rhabarber-Marmelade

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 30 Min.
  • Zubereitung
    20 Min.
  • Backen
    10 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

600 Milliliter

  • 250 g Erdbeeren

  • 200 g Rhabarber, ungeschält, in Stücken

  • 1 Vanilleschote und das Mark davon

  • 250 g Gelierzucker 2:1

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser

Zubereitung

Schritt 1 /3

Die Zutaten küchenfertig vorbereiten und den Rhabarber in Stücke schneiden. Das Ultrablade-Universalmesser einsetzen. Erdbeeren und Rhabarber in den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 250g Erdbeeren
  • 200g Rhabarber, ungeschält, in Stücken
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /3

Mit dem Spatel alles vom Rand in die Mitte schieben und kurz verrühren. Das Mark und die ausgekratzte Vanilleschote mit dem Gelierzucker zugeben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 1 Vanilleschote und das Mark davon
  • 250g Gelierzucker 2:1

Schritt 3 /3

Die Vanilleschote entfernen. Die noch heiße Marmelade in sterilisierte Gläser mit Schraubverschluß füllen, fest verschließen und die Gläser für ca. 5 Minuten auf den Deckel stellen. Dann wieder umdrehen und auskühlen lassen.