Erdbeerkuchen mit Pudding
Krups
Rezept von Krups

Erdbeerkuchen mit Pudding

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 5 Min.
  • Zubereitung
    5 Min.
  • Backen
    30 Min.
  • Abkühlen
    30 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

1 Einheit

  • 200 g Mehl

  • 100 g Butter

  • 50 g Zucker

  • 1 Stück Ei

  • 1 Prise Salz

  • 500 g Milch

  • 2 Stück Eigelb

  • 50 g Zucker

  • 50 g Speisestärke

  • 0.5 Stück Vanilleschote

  • 500 g Erdbeeren

Zubehör

  • Schlag-/Rühraufsatz
    Schlag-/Rühraufsatz
  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser

Zubereitung

Schritt 1 /6

Knet-Mahlmesser einsetzen. Alle Teigzutaten in den Behälter geben, diesen verschließen und "Starten".

  • 200g Mehl
  • 100g Butter
  • 50g Zucker
  • 1Stück Ei
  • 1Prise Salz
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 2 /6

Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie einschlagen und 30 Minuten kühlen.

Schritt 3 /6

Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Tarteform einfetten und bemehlen.

Schritt 4 /6

Mürbeteig gleichmäßig in der Form verteilen und einen Rand hochziehen. Teig mehrfach mit einer Gabel einstechen und im heißen Ofen etwa 15-20 Minuten blindbacken.

Schritt 5 /6

Schlag-/Rühraufsatz einsetzen. Alle Puddingzutaten in den Behälter geben, diesen verschließen und "Starten".

  • 500g Milch
  • 2Stück Eigelb
  • 50g Zucker
  • 50g Speisestärke
  • 0.5Stück Vanilleschote
  • Schlag-/Rühraufsatz

Schritt 6 /6

Pudding auf den Kuchen geben. Erdbeeren (in Scheiben geschnitten) darauf verteilen.

  • 500g Erdbeeren