Feigen Chutney
Rezept von Rina1990

Feigen Chutney

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 44 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    34 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (2)

Zutaten

4 Stücke

  • 900 g Feigen

  • 190 g Brauner Zucker

  • 65 g Wasser

  • 200 g Balsamico

  • 4 Kleine Zwiebeln

  • 2 TL Curry

  • 2 TL Salz

  • 6 Prise Pfeffer

Zubehör

  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz
  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser

Zubereitung

Schritt 1 /5

Zucker und Wasser 3 min St. 1 bei 100° karamelisieren

  • 190g Brauner Zucker
  • 65g Wasser
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 2 /5

Feigen (geviertelt), Zwiebel (geviertelt) und die restlichen Zutaten hinzufügen. 30 min St. 1 bei 100° (evt. auf 95° runterschalten) garen.

  • 900g Feigen
  • 200g Balsamico
  • 4 Kleine Zwiebeln
  • 2TL Curry
  • 2TL Salz
  • 6Prise Pfeffer
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 3 /5

Nach Geschmack zerkleinern

  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 4 /5

Sofort in heiß ausgespülte Gläser füllen (waren bei mir 4 Gläser) und diese für das Vakuum auf den Kopf stellen.

Schritt 5 /5

Das Chutney 2 Wochen im Kühlschrank "reifen" lassen.