Fischrouladen in Krebssauce
Krups
Rezept von Krups

Fischrouladen in Krebssauce

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 15 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    5 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (7)

Zutaten

2 Personen

  • 4 Seezungenfilets (80/90 g)

  • 100 ml Milch

  • 8 g Butter

  • 8 g Mehl

  • 50 ml Sahne zum Kochen

  • 100 ml Fisch-Fond

  • 1 EL Cognac

  • 50 g Flusskrebs, gekocht, geschält

  • 1 EL Kerbel, gehackt

  • 4 Zahnstocher

Zubereitung

Schritt 1 /7

Zutaten vorbereiten.

Schritt 2 /7

Die gekochten Krebse schälen.

Schritt 3 /7

Rouladen aus Fischfilets machen und mit Zahnstochern fixieren. Butter schmelzen.

Schritt 4 /7

Mehl unterrühren. Milch und Fond zugeben. Unter Rühren andicken. Cognac und Krebse dazugeben.

Schritt 5 /7

Die Seezungenrouladen in den Dampfkorb legen. Dann in die Pfanne, über der Sauce einsetzen.

Schritt 6 /7

Garzeit: 5 Minuten

Schritt 7 /7

Vor dem Öffnen 5 Min. ruhen lassen. Mit Kerbel garnieren. Servieren.