Franzbrötchen - Rezepte Prep & Cook | Krups
Krups
Rezept von Krups

Franzbrötchen

ratings.3.5

3.5/5 -

  • Gesamtzeit 0 Min.
  • Zubereitung
    0 Min.
  • Backen
    0 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

12 Stücke

  • 260 g Milch

  • 60 g Butter, in Stücken

  • 1 Würfel Hefe

  • 70 g Zucker

  • 500 g Mehl, Type 405

  • 1 Prise Salz

  • 150 g kalte Butter, in Scheiben

  • 150 g Zucker

  • 3 TL Zimt

  • 2 EL Wasser

Zubehör

  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser

Zubereitung

Schritt 1 /5

Knet-Mahlmesser einsetzen. Milch, Butter, Hefe und Zucker in den Behälter geben und "Start" drücken.

Schritt 2 /5

Mehl und Salz zugeben und das Programm starten. Im Behälter wie im Teigprogramm angegeben gehen lassen. Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben, kurz mit der Hand kneten und zu einem ca. 40x30 cm großem Rechteck ausrollen.

Schritt 3 /5

Kalte Butter in Scheiben auf eine Teighälfte legen, andere Teighälfte darüber schlagen und leicht andrücken. Erneut zu einem 50x30 cm großem Rechteck ausrollen und die schmale Seite bis zur Mitte schlagen. Das letzte Drittel darüber schlagen, so dass praktisch 3 Teigschichten entstehen. Teig für ca. 15 Minuten kühl stellen. Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen.

Schritt 4 /5

Erneut auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck ausrollen. Zucker mit Zimt mischen. Teig mit Wasser bestreichen und die Zucker-Zimtmischung auf dem Teig verteilen. Von der Längsseite fest aufrollen.

Schritt 5 /5

Teig trapezförmig (leicht schräg abwechselnd schneiden) in 12 Stücke schneiden und mit der Naht nach unten legen. Mit dem Stiel eines Kochlöffels eindrücken und auf das vorbereitete Backblech legen. Im vorgeheizten Ofen 15-20 Minuten backen.