Fussili Carbonara piccante
Rezept von Börnie

Fussili Carbonara piccante

Bewertung mit 3 Sternen (Durchschnitt)

3/5

  • Gesamtzeit 31 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    21 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

5 Personen

  • 500 g Dinkel Fussili

  • 125 g Pancetta (Schinkenwürfel mild geräuchert)

  • 200 g gekochter Schinken

  • 3 EL Olivenöl

  • 100 ml Sahne

  • 1 Eigelb

  • 1 Staudensellerie (Stange)

  • 1 Paprika, rot

  • 1 Zwiebel

  • 2 Prise Kräuter de Provence

  • Schwarzer Pfeffer

  • Meersalz

  • 1 Prise Zitronensaft

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser
  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz
  • Mini-Schüssel
    Mini-Schüssel

Zubereitung

Schritt 1 /7

Vorbereitung: Pancetta würfeln, falls am Stück. Gekochten Schinken würfeln, Paprika grob würfeln. Zwiebel schälen und halbieren. Sellerie in Stücke schneiden. Topf halb gefüllt mit Nudelwasser aufsetzen. Ein Schuss Olivenöl und Meersalz zugeben.

  • 125g Pancetta (Schinkenwürfel mild geräuchert)
  • 200g gekochter Schinken
  • 1 Staudensellerie (Stange)
  • 1 Paprika, rot
  • 1 Zwiebel

Schritt 2 /7

Ultraflache Universalmesser einsetzen. Paprika, Zwiebel, Sellerie in die Schüssel geben. Mit Deckel verschließen und manuelles Programm starten.

  • 1 Staudensellerie (Stange)
  • 1 Paprika, rot
  • 1 Zwiebel
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 3 /7

Ultrablade Universalmesser gegen Misch-/Rühraufsatz tauschen. Pancetta und gekochten Schinken hinzugeben. Gemüse an den Schüsselwänden mit dem Schaber nach unten schieben. Olivenöl zugeben. Deckel schließen und verriegeln (ohne Stopfen). Garprogramm starten

  • 125g Pancetta (Schinkenwürfel mild geräuchert)
  • 200g gekochter Schinken
  • 3EL Olivenöl
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 4 /7

Nudeln in den Topf mit dem kochenden Wasser geben. Salz hinzufügen. (Achtung: Dinkelnudeln haben kürzere Garzeiten um die 6min.!)

  • 500g Dinkel Fussili
  • Meersalz

Schritt 5 /7

Die Sahne und das Eigelb der Schüssel durch das Loch im Deckel hinzugeben und Saucenprogramm starten. Einen guten Spritzer Zitronensaft hinzufügen.

  • 100ml Sahne
  • 1 Eigelb
  • 1Prise Zitronensaft
  • Mini-Schüssel

Schritt 6 /7

Pfeffer und Kräuter de Provence hinzugeben und unterrühren.

  • 2Prise Kräuter de Provence
  • Schwarzer Pfeffer
  • Mini-Schüssel

Schritt 7 /7

Die Sauce mit den Nudeln vermischen und servieren