Geflügel mit Ananas und roter Paprika
Krups
Rezept von Krups

Geflügel mit Ananas und roter Paprika

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 40 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    30 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

2 Personen

  • 300 g Hähnchenbrustfilet

  • 0.5 EL Maisstärke

  • 1 EL Pflanzenöl

  • 0.25 EL Currypulver

  • 125 g Ananas

  • 50 g Zwiebel

  • 50 g Rote Papirka

  • 0.5 Zehe Knoblauchzehe

  • 0.5 EL Rotweinessig

  • 75 ml Ananassaft

  • 75 ml Geflügelbrühe

  • Salz

  • Pfeffer

Zubehör

  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /3

Misch-/Rühraufsatz einsetzen. Öl, Zwiebel, zerdrückte Knoblauchzehe und Paprikawürfel in den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken. Währenddessen die Hähnchenbrustfilets in mundgerechte Stücke schneiden und mit Curry, Salz und Pfeffer würzen. Nach 5 min Geflügel in den Behälter geben.

  • 300g Hähnchenbrustfilet
  • 1EL Pflanzenöl
  • 0.25EL Currypulver
  • 50g Zwiebel
  • 50g Rote Papirka
  • 0.5Zehe Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 2 /3

Stärke mit dem Ananassaft mischen und zusammen mit der Geflügelbrühe, den Ananaswürfeln und dem Essig in den Behälter geben. Das Garprogramm mit geschlossenem Dampfreglerverschluss starten.

  • 0.5EL Maisstärke
  • 125g Ananas
  • 0.5EL Rotweinessig
  • 75ml Ananassaft
  • 75ml Geflügelbrühe
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 3 /3

Abschmecken, dann heiß servieren.

  • Salz
  • Pfeffer