Glutenfreier Gemüse-Clafoutis
Krups
Rezept von Krups

Glutenfreier Gemüse-Clafoutis

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 56 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    46 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

4 Personen

  • 150 g Rote Paprika

  • 150 g Grüne Paprika

  • 150 g Zucchini

  • 150 g Zwiebeln

  • Wasser

  • 1 TL Kreuzkümmel

  • 150 g Grüne Erbsen

  • Salz

  • Pfeffer

  • 1 Zehe Knoblauch

  • 1 EL Basilikum

  • 150 ml *Lait

  • 150 ml Sahne

  • 3 Stück Eier

  • 45 g Maisstärke

  • 50 g Geriebener Parmesan

Zubehör

  • Dampfgareinsatz
    Dampfgareinsatz
  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser

Zubereitung

Schritt 1 /5

Den Ofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen.

Schritt 2 /5

0,7 l Wasser in den Behälter geben. Paprika, Zwiebeln und Zucchini in den Dampfgareinsatz geben. Dampfgareinsatz in den Behälter setzen und mit dem Deckel und Stopfen verschließen. "Start" drücken.

  • 150g Rote Paprika
  • 150g Grüne Paprika
  • 150g Zucchini
  • 150g Zwiebeln
  • Wasser
  • Dampfgareinsatz

Schritt 3 /5

Wenn das Gemüse gar ist, den Dampfgareinsatz aus dem Behälter nehmen, Wasser abgießen und Behälter abtrocknen. Das Ultrablade- Universalmesser einsetzen. Eier, Sahne, Milch, Kreuzkümmel, Stärke, Parmesan, Salz und Pfeffer in den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken. Basilikum und gehackten Knoblauch in die Mischung geben.

  • 1TL Kreuzkümmel
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1Zehe Knoblauch
  • 1EL Basilikum
  • 150ml *Lait
  • 150ml Sahne
  • 3Stück Eier
  • 45g Maisstärke
  • 50g Geriebener Parmesan
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 4 /5

Das gedämpfte Gemüse und die Erbsen in eine Auflaufform (oder eine Tortenform) geben, die Mischung darüber verteilen. 30 min im Ofen backen.

  • 150g Grüne Erbsen

Schritt 5 /5

Kalt, lauwarm oder warm servieren.