Glutenfreier Walnusskuchen
Krups
Rezept von Krups

Glutenfreier Walnusskuchen

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 19 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    49 Min.
  • Abkühlen
    15 Min.

Zutaten

6 Personen

  • 100 g Walnüsse

  • 3 Eier

  • 150 g Zucker

  • 3 EL Sonnenblumenöl

  • 150 g Apfelkompott ohne Zuckerzusatz

  • 80 g Reismehl

  • 25 g Speisestärke

  • 1 TL Glutenfreies Backpulver

  • 50 g Gemahlene Mandeln

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser

Zubereitung

Schritt 1 /9

Den Backofen auf 180 ° C vorheizen.

Schritt 2 /9

Bewahren Sie einige Walnüsse zur Dekoration auf. Setzen Sie das Ultrablade-Universalmesser ein und geben Sie den Rest der Walnüsse in die Prep&Cook.

  • 100g Walnüsse
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 3 /9

Schließen Sie den Deckel und starten Sie manuell, 10 Sekunden, Geschwindigkeit 8. Die zerkleinerten Walnüsse beiseite stellen.

Schritt 4 /9

Geben Sie den Zucker und die Eier in die Prep&Cook.

  • 3 Eier
  • 150g Zucker

Schritt 5 /9

Schließen Sie den Deckel und starten Sie das Teigprogramm P3 für 2 Minuten.

Schritt 6 /9

Öl, Apfelkompott, Reismehl, Speisestärke, Backpulver und Mandelpulver hinzugeben.

  • 3EL Sonnenblumenöl
  • 150g Apfelkompott ohne Zuckerzusatz
  • 80g Reismehl
  • 25g Speisestärke
  • 50g Gemahlene Mandeln

Schritt 7 /9

Schließen Sie den Deckel und starten Sie erneut das Teigprogramm P3 für 2 Minuten.

Schritt 8 /9

Geben Sie die Mischung in eine mit Backpapier ausgelegte Kuchenform. Verteilen Sie die restlichen Walnüsse auf dem Kuchen und backen Sie den Kuchen ca. 45 Minuten.

Schritt 9 /9

Vor dem Herausnehmen aus der Form 15 Minuten abkühlen lassen.