Grießkuchen mit Orangengeschmack
Krups
Rezept von Krups

Grießkuchen mit Orangengeschmack

Bewertung mit 2 Sternen (Durchschnitt)

2/5

  • Gesamtzeit 43 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    33 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

6 Personen

  • 500 ml Milch

  • 50 g feiner Weizengrieß

  • 2 Eier

  • 60 g Zucker

  • 1 Orange (nach Belieben)

  • 1 TL Orangenblüten

  • 6 hitzebeständige Gläschen (Durchmesser 8,5 cm)

Zubehör

  • Schlag-/Rühraufsatz
    Schlag-/Rühraufsatz
  • Dampfgaraufsatz
    Dampfgaraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /6

Den Schlag-/ Rühraufsatz einsetzen und die Milch und den feinen Weizengrieß in den Behälter geben. Den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 500ml Milch
  • 50g feiner Weizengrieß
  • Schlag-/Rühraufsatz

Schritt 2 /6

Währenddessen die Eier mit dem Zucker, Orangenblüten und der fein geriebenen Schale der halben Orange schaumig schlagen

Schritt 3 /6

Nach Ablauf des Programms ein weiteres Mal auf "Start" drücken.

  • 2 Eier
  • 60g Zucker
  • 1 Orange (nach Belieben)
  • 1TL Orangenblüten

Schritt 4 /6

Die Zubereitung in die 6 Gläschen (Durchmesser 8,5 cm) füllen und jedes Gläschen mit Frischhaltefolie abdecken. Die Gläschen in den Garbehälter stellen.

  • 6 hitzebeständige Gläschen (Durchmesser 8,5 cm)
  • Dampfgaraufsatz

Schritt 5 /6

Den Behälter ausspülen und ohne Zubehör 0,7 l Wasser hineingießen. Den Deckel schließen, verriegeln, den Garbehälter aufsetzen und auf "Start" drücken.

Schritt 6 /6

Nach Ablauf des Programms, den Garbehälter abnehmen, den Deckel des Garbehälters öffnen und 30 Minuten bei Raumtemperatur abkühlen lassen. Die Grießkuchen schmecken warm und kalt.