Gulaschsuppe mit Rotwein
Rezept von Patrick1

Gulaschsuppe mit Rotwein

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 1 Std.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    45 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (7)

Zutaten

4 Personen

  • 500 g Rindergulasch

  • 350 g Zwiebeln

  • 2 EL Tomatenmark

  • 2 TL Paprikapulver Rosenscharf

  • 2 TL Paprikapulver Edelsüss

  • 2 TL Kümmel

  • 2 TL Majoran

  • 2 TL Salz

  • 300 g Tomaten, aus der Dose, stückig scharf

  • 1 Paprika grün

  • 1 Paprika rot

  • 1 Möhre

  • 300 g Kartoffeln, vorwiegend festkochend

  • 800 ml Rindfleischbrühe

  • 100 g Saure Sahne

  • 250 ml Rotwein

  • 2 Lorbeerblätter

Zubereitung

Schritt 1 /4

Zwiebeln in etwas Fett goldbraun braten. Die Fleischwürfel hinzugeben und ca. 5 min mitbraten, nun das Tomatenmark für 1 min rösten. Die Gewürze hinzugeben und mit Rotwein ablöschen. Den Rotwein fast völlig verkrochen lassen.

  • 500g Rindergulasch
  • 350g Zwiebeln
  • 2EL Tomatenmark
  • 2TL Paprikapulver Rosenscharf
  • 2TL Paprikapulver Edelsüss
  • 2TL Kümmel
  • 2TL Majoran
  • 2TL Salz
  • 250ml Rotwein

Schritt 2 /4

Möhrenwürfel sowie die Paprika dazugeben. Die Tomaten aus der Dose und Rindfleischbrühe hinzugießen. Die Lorbeerblätter hinzufügen. Für 35 min Garen unter Druck

  • 300g Tomaten, aus der Dose, stückig scharf
  • 1 Paprika grün
  • 1 Paprika rot
  • 1 Möhre
  • 800ml Rindfleischbrühe
  • 2 Lorbeerblätter

Schritt 3 /4

Die Kartoffeln hinzufügen. 10min

  • 300g Kartoffeln, vorwiegend festkochend

Schritt 4 /4

Die Lorbeerblätter entnehmen. Saure Sahne und etwas Saucenbinder hinzugeben und kurz aufkochen lassen. Fertig

  • 100g Saure Sahne