Hühnchenrisotto Primavera
Krups
Rezept von Krups

Hühnchenrisotto Primavera

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 45 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    30 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

4 Personen

  • 1 Zwiebel

  • 600 g Hühnchenbrust

  • 2 EL Instant-Mehl

  • 3 EL Pflanzenöl

  • 250 g Risotto-Reis

  • 1 TL Salz

  • 500 ml Geflügelfond

  • 300 g Möhren, in dünnen Scheiben

  • 200 g Kaiserschoten, halbiert

  • 0.5 Bund Bd. Minze, gehackt

  • Geriebener Parmesan, nach Belieben

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser
  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /4

Das Ultrablade-Universalmesser einsetzen. Die Zwiebelhälften in den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 1 Zwiebel
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /4

Den Misch-/Rühraufsatz einsetzen. Alles mit dem Spatel zusammenschieben. Öl in den Behälter geben. Das Hühnchenfleisch salzen, pfeffern, im Mehl wälzen und in den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 600g Hühnchenbrust
  • 2EL Instant-Mehl
  • 3EL Pflanzenöl
  • 1TL Salz
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 3 /4

Reis und Salz zugeben und den Fond zugießen. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken. Nach 10 Minuten die Möhren zugeben und unterrühren. Nach 20 Minuten die Kaiserschoten zugeben. (Sie werden automatisch einen Nachricht auf Ihr Handy oder Smartphone erhalten)

  • 250g Risotto-Reis
  • 1TL Salz
  • 500ml Geflügelfond
  • 300g Möhren, in dünnen Scheiben
  • 200g Kaiserschoten, halbiert
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 4 /4

Die gehackte Minze unterheben und servieren. Nach Belieben mit etwas Parmesan bestreuen.