Hühnersuppe mit Reis
Rezept von Dieter

Hühnersuppe mit Reis

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 1 Std. 45 Min.
  • Zubereitung
    20 Min.
  • Backen
    1 Std. 25 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

2 Personen

  • 3 Hühnerschenkel

  • 500 g Suppengemüse

  • 1 Kleines Stück Ingwer (10 Gramm)

  • 400 ml Hühnerbrühe (Glas)

  • 1 Prise Mehrsalz

  • 1.5 l Warmes Wasser

  • 150 g Reis

  • 2 Zwiebeln

Zubereitung

Schritt 1 /4

Zutaten vorbereiten. Suppengemüse, Zwiebeln und Ingwer klein schneiden. Hähnchenschenkel und Reis Waschen.

  • 3 Hühnerschenkel
  • 500g Suppengemüse
  • 1 Kleines Stück Ingwer (10 Gramm)
  • 150g Reis
  • 2 Zwiebeln

Schritt 2 /4

Die Hähnchenschenkel, Zwiebeln, Ingwer Salz und Wasser im Topf geben und ohne ein Messer oder Rühreinsatz für 1 Stunde bei 110 Grad für 1 Stunde kochen.

  • 3 Hühnerschenkel
  • 1 Kleines Stück Ingwer (10 Gramm)
  • 1Prise Mehrsalz
  • 1.5l Warmes Wasser
  • 2 Zwiebeln

Schritt 3 /4

Nach 1 Stunde, dass Fleisch aus dem Topf nehmen und abkühlen lassen. Jetzt Suppengemüse, Reis und die Hühnerbrühe für 25 Minuten in den Topf geben.

  • 500g Suppengemüse
  • 400ml Hühnerbrühe (Glas)
  • 150g Reis

Schritt 4 /4

In der Zwischenzeit das Hühnerfleisch klein Zupfen und nach der Kochzeit mit in den Topf geben und verrühren. Jetzt ist die Suppe fertig.