Hausgemachtes Focaccia
Krups
Rezept von Krups

Hausgemachtes Focaccia

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 2 Std. 25 Min.
  • Zubereitung
    30 Min.
  • Backen
    25 Min.
  • Abkühlen
    1 Std. 30 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

6 Personen

  • 500 g Mehl

  • 300 ml Wasser

  • 1 Päckchen Hefe

  • 7 g Salz

  • 2 EL Olivenöl

  • 50 ml Wasser

  • 50 ml Olivenöl

  • 1.5 EL getrockneter Oregano

  • 1.5 TL Meersalz

Zubehör

  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser

Zubereitung

Schritt 1 /5

Wasser und Hefe in die Mengschüssel mit dem Knet-/Mahlmesseraufsatz geben. Den Deckel mit der Kappe verschließen und auf "Start" drücken.

  • 300ml Wasser
  • 1 Päckchen Hefe
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 2 /5

Mehl, Salz und Öl hinzugeben. Den Deckel mit der Kappe verschließen und auf "Start" drücken. Nach Beendigung des Programms den Teig in der Rührschüssel ruhen lassen.

  • 500g Mehl
  • 7g Salz
  • 2EL Olivenöl

Schritt 3 /5

Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und 1 cm dick ausrollen. 30 Minuten lang quellen lassen.

Schritt 4 /5

Mit den Fingern Löcher in den Teig stechen. In einer Schüssel das restliche Wasser und das Öl vermischen und auf den Teig gießen. Mit Oregano und Meersalz bestreuen. Weitere 20 Minuten quellen lassen.

  • 50ml Wasser
  • 50ml Olivenöl
  • 1.5EL getrockneter Oregano
  • 1.5TL Meersalz

Schritt 5 /5

Den Ofen auf 200°C vorheizen. Backen Sie die Focaccia 20 Minuten lang, bis sie goldbraun sind.