Heidelbeer-Zimtschnecken
Krups
Rezept von Krups

Heidelbeer-Zimtschnecken

Bewertung mit 4 Sternen (Durchschnitt)

4/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 37 Min.
  • Zubereitung
    5 Min.
  • Backen
    32 Min.
  • Abkühlen
    1 Std.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

12 Stücke

  • 230 g Milch

  • 0.5 Stück Hefe

  • 80 g Butter

  • 90 g Zucker

  • 530 g Mehl

  • 1 Stück Ei

  • 1 Prise Salz

  • 200 g Heidelbeerkonfitüre

  • 120 g Heidelbeeren

  • 0.5 TL Zimt

Zubehör

  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser

Zubereitung

Schritt 1 /4

Knet-/Mahlmesser einsetzen. Milch, Hefe, Butter und Zucker in den Behälter geben, diesen verschließen und "Starten".

  • 230g Milch
  • 0.5Stück Hefe
  • 80g Butter
  • 90g Zucker
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 2 /4

Mehl, Ei und Salz zugeben und Teigstufe P2 einstellen, den Behälter verschließen und "Starten". Teig im Behälter laut Teigprogramm gehen lassen.

  • 530g Mehl
  • 1Stück Ei
  • 1Prise Salz

Schritt 3 /4

Eine Auflaufform fetten.

Schritt 4 /4

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck ausrollen. Den Teig mit Konfitüre bestreichen und die Heidelbeeren und den Zimt darauf verteilen. Von der Längsseite den Teig aufrollen und in 12 Stücke schneiden. Die Zimtschnecken in die Auflaufform setzen. Dabei ein bisschen Abstand lassen. Der Hefeteig geht noch etwas auf. Nun weitere 30 Minuten abgedeckt ruhen lassen. Währenddessen den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Heidelbeerschnecken etwa 20-25 Minuten auf mittlerer Schiene backen. Das variiert je nach Backofen etwas.