Hexenfinger
Krups
Rezept von Krups

Hexenfinger

Bewertung mit 4 Sternen (Durchschnitt)

4/5

  • Gesamtzeit 2 Std. 35 Min.
  • Zubereitung
    25 Min.
  • Backen
    40 Min.
  • Abkühlen
    1 Std. 30 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

4 Personen

  • 300 g Mehl

  • 110 g Puderzucker

  • 1 Ei

  • 150 g Weiche Butter

  • 50 g Gemahlene Mandeln

  • 1 Prise Salz

  • 20 Blanchierte, ganze Mandeln

  • 1 Becher Himbeermarmelade

  • 1 EL Fruchtzucker

  • Rote Lebensmittelfarbe

Zubereitung

Schritt 1 /5

Mehl, gemahlene Mandeln, Salz, weiche Butter, Puderzucker und Eier in die Schüssel geben und das Knetmesser einsetzen.

  • 300g Mehl
  • 110g Puderzucker
  • 1 Ei
  • 150g Weiche Butter
  • 50g Gemahlene Mandeln
  • 1Prise Salz

Schritt 2 /5

Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken. Einen Ball aus dem Teig formen, diesen in Frischhaltefolie wickeln und für 30 Minuten in den Kühlschrank legen.

Schritt 3 /5

Ein Stück Teig ausschneiden und in kleine 7 cm Würstchen rollen. Vorsichtig in der Mitte flach drücken, an der Stelle, an der der Mittelknochen des Fingers wäre. Eine ganze Mandel an ein Ende stecken, um einen Fingernagel zu erhalten. Dann mit einem Messer Linien "zeichnen", wo der Finger flach gedrückt wurde. Für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank legen.

  • 20 Blanchierte, ganze Mandeln

Schritt 4 /5

Den Ofen auf 180°C vorheizen. Für ungefähr 20 Minuten backen, aber immer wieder kontrollieren, um zu erkennen, wann die Finger fertig sind.

Schritt 5 /5

Aus dem Ofen herausnehmen und vorsichtig die Mandeln herausziehen. Marmelade mit Fruchtzucker vermischen. Einige Tropfel Lebensmittelfarbe hinzugeben. Ein wenig Marmelade auf dem Fingernagel platzieren und die Mandel zurückstecken. Das andere Ende des Fingers in Marmelade tauchen.

  • 1Becher Himbeermarmelade
  • 1EL Fruchtzucker
  • Rote Lebensmittelfarbe