Hirnkuchen
Krups
Rezept von Krups

Hirnkuchen

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 3 Std. 15 Min.
  • Zubereitung
    45 Min.
  • Backen
    1 Std. 30 Min.
  • Abkühlen
    1 Std.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

6 Personen

  • 300 g Mehl

  • 270 g Zucker

  • 40 g Butter + etwas für die Form

  • 30 g Kakaopulver

  • 25 cl Milch

  • 2 Eier

  • 1 TL Natron

  • 1 EL Weißer Essig

  • Rote Lebensmittelfarbe

  • 500 g Weiße Zuckerpaste

  • 30 cl Erdbeercoulis

  • 2 EL Fruchtzucker (oder Honig)

Zubereitung

Schritt 1 /7

Ofen auf 170°C vorheizen. Milch und weißen Essig vermischen.

  • 25cl Milch
  • 1EL Weißer Essig

Schritt 2 /7

Butter und Zucker in die Schüssel geben, Knetmesser einsetzen. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 270g Zucker
  • 40g Butter + etwas für die Form

Schritt 3 /7

Eier hinzufügen und erneut starten.

  • 2 Eier

Schritt 4 /7

Mehl, Kakaopulver, Natron und rote Lebensmittelfarbe hinzugeben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken. Währenddessen die Milchmischung hinzufügen.

  • 300g Mehl
  • 30g Kakaopulver
  • 1TL Natron
  • Rote Lebensmittelfarbe

Schritt 5 /7

Die Mischung in eine eingefettete, halbrunde Backform geben und im Ofen für 45 Minuten backen. Kuchen aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

  • 40g Butter + etwas für die Form

Schritt 6 /7

Mit einem Messer den gesamten Kuchen markieren für die zwei Gehirnhemispheren. Den Kuchen mit Erdbeer Coulis bedecken.

  • 30cl Erdbeercoulis

Schritt 7 /7

Die Zuckerpaste zu langen Rollen ausrollen und auf dem Kuchen platzieren, um die Gehirnschnörkel zu erhalten. Den Rest des Coulis mit dem Traubenzucker (oder Honig) vermischen und einige Tropfen Lebensmittelfarbe hinzugeben. Erneut mit Erdbeer Coulis bedecken. Für eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen vor dem Servieren.

  • Rote Lebensmittelfarbe
  • 500g Weiße Zuckerpaste
  • 30cl Erdbeercoulis
  • 2EL Fruchtzucker (oder Honig)