Hirschgulasch
Rezept von Prepisupercooki

Hirschgulasch

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 2 Std. 30 Min.
  • Zubereitung
    30 Min.
  • Backen
    2 Std.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (2)

Zutaten

4 Personen

  • 1 kg Hirschgulasch

  • 4 Zwiebeln

  • 3 EL Butterschmalz

  • 2 Lorbeerblätter

  • 1 EL Gewürzmischung, Wildgewürz

  • 250 ml Rotwein

  • 500 ml Fleischbrühe oder Wildfond

  • 400 g Pilze z.B. Steinpilze

  • 4 EL Mehl

  • 4 EL Sahne

  • 1 Prise Salz

  • 1 Prise Pfeffer, aus der Mühle

  • 1 EL Tomatenmark

  • 1 TL Zucker

  • 1 Schuss Rotweinessig

Zubehör

  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /7

Zuerst die Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Die Pilze putzen und anschließend in Scheiben bzw. Stücke schneiden

  • 4 Zwiebeln
  • 400g Pilze z.B. Steinpilze

Schritt 2 /7

Das Fleisch in Würfeln schneiden und gut mit dem Wildgewürz bestreuen bzw. vermengen.

  • 1kg Hirschgulasch
  • 1EL Gewürzmischung, Wildgewürz

Schritt 3 /7

Butterschmalz in die Prepi und das Fleisch gut anbraten

  • 1kg Hirschgulasch
  • 3EL Butterschmalz
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 4 /7

Dann die Pilze und die Zwiebelringe beigeben und mit anbraten.

  • 4 Zwiebeln
  • 400g Pilze z.B. Steinpilze
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 5 /7

Nun alles mit Rotwein ablöschen, mit Fleischbrühe oder Wildfond aufgießen, Tomatenmark einrühren, Zucker, Rotweinessig und Lorbeerblätter hinzufügen und schmoren

  • 2 Lorbeerblätter
  • 250ml Rotwein
  • 500ml Fleischbrühe oder Wildfond
  • 1EL Tomatenmark
  • 1TL Zucker
  • 1 Schuss Rotweinessig
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 6 /7

Das Mehl mit der Sahne gut vermengen und in den Gulasch einrühren und nochmals kurz aufkochen

  • 4EL Mehl
  • 4EL Sahne
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 7 /7

Zuletzt das Gulasch mit Salz und Pfeffer nach Belieben abschmecken. Guten Appetit

  • 1Prise Salz
  • 1Prise Pfeffer, aus der Mühle