Kürbis-Kartoffel-Lachs-Brei
Rezept von Kabalbi

Kürbis-Kartoffel-Lachs-Brei

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 50 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    35 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

5 Personen

  • 500 g Hokkaido Kürbis

  • 250 g Kartoffeln mehligkochend

  • 150 g Lachs

  • 1 EL Beikostöl

  • 2 EL Wasser

Zubehör

  • Dampfgareinsatz
    Dampfgareinsatz
  • Mini-Schüssel
    Mini-Schüssel

Zubereitung

Schritt 1 /4

Kürbis und Kartoffeln schälen. Kürbis, Kartoffeln und Lachs in kleine Stücke schneiden.

  • 500g Hokkaido Kürbis
  • 250g Kartoffeln mehligkochend
  • 150g Lachs

Schritt 2 /4

Kürbis, Kartoffeln und Lachs in den Dampfgareinsatz geben. 700 ml Wasser in den Prep&Cook geben. Dampfgareinsatz einsetzen. Deckel schließen und auf Start drücken

  • 500g Hokkaido Kürbis
  • 250g Kartoffeln mehligkochend
  • 150g Lachs
  • Dampfgareinsatz

Schritt 3 /4

Gedämpfte Zutaten in die Mini-Schüssel geben. Öl und Wasser dazugeben. Companion ausleeren und Mini-Schüssel einsetzen. Deckel schließen und auf Start drücken

  • 1EL Beikostöl
  • 2EL Wasser
  • Mini-Schüssel

Schritt 4 /4

Alle Zutaten mit dem Spatel nach unten schieben. Bei Bedarf nochmal mixen. Anschließend den Brei durch ein Sieb streichen und portionsweise einfrieren.