Kürbis-Kokos-Ingwer Suppe
Rezept von Lieblingsrezepte

Kürbis-Kokos-Ingwer Suppe

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 50 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    35 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

4 Personen

  • 800 g Kürbis, grob geschnitten

  • 175 g Karotten , grob geschnitten

  • 1 Apfel, grob geschnitten

  • 10 g Ingwer, klein geschnitten

  • 200 ml Kokosmilch

  • 800 ml Wasser

  • 20 g Gemüsebouillon

  • 4 EL Orangensaft

  • 1 EL Kürbiskernöl

  • Muskatnuss-Gewürz

  • Curry-Gewürz

  • Chilli

  • Salz

  • Pfeffer

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser

Zubereitung

Schritt 1 /2

Das Ultrablade-Universalmesser einsetzen. Den Kürbis (Hokkaido) teilen, Kerne und Fasern entfernen und grob schneiden. Der Kürbis muss nicht geschält werden. Die Karotten schälen und grob schneiden. Alle Zutaten in den Behälter geben. Den Deckel schließen, verriegeln und auf „START“ drücken

  • 800g Kürbis, grob geschnitten
  • 175g Karotten , grob geschnitten
  • 1 Apfel, grob geschnitten
  • 10g Ingwer, klein geschnitten
  • 200ml Kokosmilch
  • 800ml Wasser
  • 20g Gemüsebouillon
  • 4EL Orangensaft
  • 1EL Kürbiskernöl
  • Muskatnuss-Gewürz
  • Curry-Gewürz
  • Chilli
  • Salz
  • Pfeffer
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /2

Nach Geschmack noch mit zusätzlichen Kürbiskernöl dekorieren.