Kürbispuffer
Krups
Rezept von Krups

Kürbispuffer

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 25 Min.
  • Zubereitung
    5 Min.
  • Backen
    20 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

4 Personen

  • 2 Stück Limetten

  • 400 g griechischer Joghurt

  • 0.5 TL Salz

  • 2 Prise Pfeffer

  • 0.5 TL Zucker

  • 4 Stück Schalotten

  • 700 g Hokkaido Kürbis

  • 300 g Kartoffeln

  • 3 Stück Eier

  • 100 g Mehl

  • 30 g Haferflocken

  • 1 TL Salz

  • 0.4 TL Pfeffer

  • 2 Prise Muskat

Zubehör

  • Multizerkleinerer
    Multizerkleinerer
  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser
  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /5

Misch-/Rühraufsatz einsetzen. Alle Zutaten für den Dip in den Behälter geben, diesen verschließen und "Start" drücken. Den Dip umfüllen, kaltstellen und den Behälter spülen.

  • 2Stück Limetten
  • 400g griechischer Joghurt
  • 0.5TL Salz
  • 2Prise Pfeffer
  • 0.5TL Zucker
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 2 /5

Den Multizerkleinerer mit der Scheibe C einsetzen und "starten". Den Kürbis und die Kartoffeln reiben. Die Masse umfüllen.

  • 700g Hokkaido Kürbis
  • 300g Kartoffeln
  • Multizerkleinerer

Schritt 3 /5

Das Ultrablade-Universalmesser einsetzen. Die Schalotten in den Behälter geben und "Start" drücken. Mit dem Spatel nach unten schieben.

  • 4Stück Schalotten
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 4 /5

Eier, Mehl, Haferflocken, Salz, Pfeffer und Muskat zugeben, den Behälter verriegeln und "starten". Die Ei-Masse zu der Kürbis-Mischung geben und gut vermengen.

  • 3Stück Eier
  • 100g Mehl
  • 30g Haferflocken
  • 1TL Salz
  • 0.4TL Pfeffer
  • 2Prise Muskat

Schritt 5 /5

Öl in einer Pfanne erhitzen. 2 geh. EL der Kürbis-Masse in das heiße Öl geben, mit einem Löffel leicht flach drücken und die Kürbis Puffer von beiden Seiten goldbraun braten. Mit dem Limetten Dip servieren.