Kabeljaufilet mit mediterranem Gemüse
Krups
Rezept von Krups

Kabeljaufilet mit mediterranem Gemüse

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 35 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    20 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

2 Personen

  • 400 g Kabeljaufilet

  • 1 EL Zitronensaft

  • Salz

  • Pfeffer

  • 100 g Zucchini, in 1cm Scheiben geschnitten

  • 100 g Paprika, in Streifen geschnitten

  • 100 g kleine Tomaten, in Scheiben geschnitten

  • 100 g Broccoli, in kleinen Röschen

  • 4 kleine Zwiebeln, geviertelt

  • 1 TL Salbei, gehackt

  • 1 TL Thymian, gehackt

  • 1 TL gekörnte Gemüsebrühe

Zubehör

  • Dampfgareinsatz
    Dampfgareinsatz
  • Dampfgaraufsatz
    Dampfgaraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /2

Das Fischfilet kalt abspülen, trockentupfen und in 2 gleich große Teile schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen.

  • 400g Kabeljaufilet
  • 1EL Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer

Schritt 2 /2

Das Gemüse in eine Schüssel geben, mit den Kräutern und der gekörnten Brühe gut vermischen und damit den Dampfgareinsatz (Zwiebeln, Paprika, Zucchini sowie etwas vom Brokkoli) komplett füllen. Den Rest in den Dampfgar-Aufsatz geben und die Fischfilets oben aufsetzen. 0,7 Liter Wasser in den Behälter füllen. Den Dampfgareinsatz einsetzen, den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 100g Zucchini, in 1cm Scheiben geschnitten
  • 100g Paprika, in Streifen geschnitten
  • 100g kleine Tomaten, in Scheiben geschnitten
  • 100g Broccoli, in kleinen Röschen
  • 4 kleine Zwiebeln, geviertelt
  • 1TL Salbei, gehackt
  • 1TL Thymian, gehackt
  • 1TL gekörnte Gemüsebrühe
  • Dampfgareinsatz