Kaninchen-Tajine mit Oliven
Krups
Rezept von Krups

Kaninchen-Tajine mit Oliven

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 14 Min.
  • Zubereitung
    5 Min.
  • Backen
    9 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (7)

Zutaten

2 Personen

  • 2 Kaninchenschenkel, halbiert und mit Mehl bestäubt

  • 1 1/2 Zwiebel

  • 100 ml frischer Orangensaft

  • 1 1/2 Orange (Schale)

  • 100 g gehackte Tomaten

  • 50 g schwarze Oliven, entkernt

  • Salz und Pfeffer

  • 1 EL Öl

  • 1 EL Honig

  • 2 Prisen Gewürzmischung

Zubereitung

Schritt 1 /7

Bereiten Sie die Zutaten vor.

  • 2 Kaninchenschenkel, halbiert und mit Mehl bestäubt
  • 1 1/2 Zwiebel
  • 100ml frischer Orangensaft
  • 1 1/2 Orange (Schale)
  • 100g gehackte Tomaten
  • 50g schwarze Oliven, entkernt
  • Salz und Pfeffer
  • 1EL Öl
  • 1EL Honig
  • 2 Prisen Gewürzmischung

Schritt 2 /7

Zerkleinern Sie die Zwiebel.

  • 1 1/2 Zwiebel

Schritt 3 /7

Gießen Sie das Öl in den Topf.

  • 1EL Öl

Schritt 4 /7

Die Kaninchenschenkel von allen Seiten anbraten. Zwiebeln und Gewürze dazugeben. Mit 5 cl Wasser ablöschen.

  • 2 Kaninchenschenkel, halbiert und mit Mehl bestäubt
  • 1 1/2 Zwiebel
  • 2 Prisen Gewürzmischung

Schritt 5 /7

Orangensaft und -schale, gehackte Tomaten, Honig und Oliven zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • 100ml frischer Orangensaft
  • 1 1/2 Orange (Schale)
  • 100g gehackte Tomaten
  • 50g schwarze Oliven, entkernt
  • Salz und Pfeffer
  • 1EL Honig

Schritt 6 /7

Garen unter Druck.

Schritt 7 /7

Mit Nudeln servieren.