Kartoffel-Bohnen-Curry
Rezept von Maria

Kartoffel-Bohnen-Curry

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 51 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    36 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (2)

Zutaten

4 Personen

  • 1 Zwiebel

  • 1 Knoblauchzehe

  • 1 Ingwer

  • 2 EL Öl

  • 400 ml Kokosmilch

  • 200 ml Wasser

  • 420 g Kartoffel, in Stücke

  • 1 TL Gemüsepaste

  • 1 TL Salz

  • 1 TL Pfeffer

  • 1 TL Kurkuma

  • 1.5 TL Curry

  • 1 TL Kreuzkümmel

  • 1 TL Kardamom

  • 0.5 TL Chili

  • 50 g Erbsen, TK

  • 200 g Grüne Bohnen, TK

  • 240 g Weiße Bohnen, Abtropfgewicht

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser
  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /5

Ultrablademesser einsetzen. Zwiebel halbiert, Knoblauch und Ingwer (ca. Daumengroß) in den Behälter geben. Deckel schließen.

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Ingwer
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /5

Den Misch-und Rühraufsatz einsetzen. Mit dem Spatel alle Zutaten in die Mitte des Behälters geben. Öl hinzugeben, Deckel schließen.

  • 2EL Öl
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 3 /5

Kokosmilch, Wasser und Gewürzpaste in den Behälter geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die restlichen Gewürze hinzugeben. Kartoffeln in den Behälter geben.

  • 400ml Kokosmilch
  • 200ml Wasser
  • 420g Kartoffel, in Stücke
  • 1TL Gemüsepaste
  • 1TL Salz
  • 1TL Pfeffer
  • 1TL Kurkuma
  • 1.5TL Curry
  • 1TL Kreuzkümmel
  • 1TL Kardamom
  • 0.5TL Chili
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 4 /5

Nach 10 Minuten die Bohnen und Erbsen in den Behälter geben. 10 Minuten vor Ende der Garzeit die weißen Bohnen hinzugeben.

  • 50g Erbsen, TK
  • 200g Grüne Bohnen, TK
  • 240g Weiße Bohnen, Abtropfgewicht

Schritt 5 /5

Am Ende nach belieben nochmals würzen. Guten Appetit.

  • 1TL Salz
  • 1TL Pfeffer
  • 1.5TL Curry
  • 0.5TL Chili