Kartoffel-Würstchen-Eintopf
Rezept von Claudid76

Kartoffel-Würstchen-Eintopf

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 36 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    26 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (7)

Zutaten

4 Personen

  • 1 Zwiebel

  • 100 g Schinkenwürfel

  • 400 ml Gemüsebrühe

  • 5 Kartoffeln groß

  • 100 g Schmand

  • 100 g Frischkäse Kräuter

  • Salz, Pfeffer, Paprika, Majoran, Curry

  • Wiener Würstchen

Zubereitung

Schritt 1 /3

Die Klein gewürfelten Zwiebeln mit ein wenig Öl auf manuell anbraten ca 3 Minuten glasig braten, zwischendurch Schinkenwürfel zugeben und mitraten.

  • 1 Zwiebel
  • 100g Schinkenwürfel

Schritt 2 /3

Die Kartoffeln in Würfeln und kurz mit anbraten, mit der Gemüsebrühe ablöschen. Wer möchte könnte auch noch Karotten in Scheiben zugeben. Nach Belieben würzen und 20 Minuten unter Druck garen.

  • 400ml Gemüsebrühe
  • 5 Kartoffeln groß
  • Salz, Pfeffer, Paprika, Majoran, Curry

Schritt 3 /3

Nach dem Abdampfen Schmand und Frischkäse einrühren und abschmecken, die in Scheiben geschnittenen Würstchen zugeben und alles manuell schmoren für ca 3 Minuten. Wer mag kann mit Saucenbinder etwas andicken. Guten Appetit!

  • 100g Schmand
  • 100g Frischkäse Kräuter
  • Wiener Würstchen