Kernige Kürbisküchlein mit Honig
Krups
Rezept von Krups

Kernige Kürbisküchlein mit Honig

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 10 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    0 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

20 Stücke

  • 2 Stück Kartoffeln

  • 0.5 Stück Hokkaido Kürbis

  • 1 Msp Ingwerpulver

  • 2 EL Speisestärke

  • 1 Stück Ei

  • 2 Msp Cayennepfeffer

  • Salz

  • Zucker

  • 4 EL Kürbiskerne

  • 2 EL Honig

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser

Zubereitung

Schritt 1 /3

Das Ultrablade- Universalmesser einsetzen, alle Zutaten außer den Kürbiskernen und dem Honig in den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln, Manuell 6 / 30 Sek zu einem groben Teig verarbeiten und dann eventuell mit etwas Salz abschmecken.

  • 2Stück Kartoffeln
  • 0.5Stück Hokkaido Kürbis
  • 1Msp Ingwerpulver
  • 2EL Speisestärke
  • 1Stück Ei
  • 2Msp Cayennepfeffer
  • Salz
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /3

In heißem Butterschmalz oder Öl zu kleinen knusprigen Küchlein ausbacken.

Schritt 3 /3

Die Kürbiskerne kurz anrösten mit dem Honig verrühren und kurz vor dem servieren über die Küchlein geben.

  • 4EL Kürbiskerne
  • 2EL Honig