Kidneybohnen-Falafel
Krups
Rezept von Krups

Kidneybohnen-Falafel

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 8 Std. 45 Min.
  • Zubereitung
    25 Min.
  • Backen
    20 Min.
  • Abkühlen
    8 Std.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

4 Personen

  • 100 g getrocknete Kidneybohnen

  • 215 g getrocknete Kichererbsen

  • 80 ml Wasser

  • 1 TL Backpulver

  • 1.5 EL Oregano

  • 1.5 Zehe Knoblauch

  • 60 g Zwiebeln

  • 0.5 TL Paprikapulver

  • 0.5 TL gemahlener Kreuzkümmel

  • 2 TL Tomatenmark

  • 1 Prise Salz

  • 40 g Kichererbsenmehl

  • 70 ml Frittieröl

  • Koriander

  • Petersilie

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser

Zubereitung

Schritt 1 /7

In einer Schüssel die Kidneybohnen über Nacht in Wasser mit Backpulver einweichen, so dass sie gut bedeckt sind.

  • 100g getrocknete Kidneybohnen
  • 215g getrocknete Kichererbsen
  • 80ml Wasser
  • 1TL Backpulver

Schritt 2 /7

Die Petersilie und den Koriander waschen und trocknen. Die Blätter von den Stängeln entfernen. Beiseitestellen.

Schritt 3 /7

Den Knoblauch und die Zwiebeln schälen und grob hacken. Zusammen mit dem Oregano in den Behälter mit dem Ultrablade-Zerkleinerungsaufsatz geben. Den Deckel ohne Stopfen verschließen und 'Start' drücken.

  • 1.5EL Oregano
  • 1.5Zehe Knoblauch
  • 60g Zwiebeln

Schritt 4 /7

Die Mischung mit einem Spatel an den Seiten der Schüssel herunterkratzen. Kidneybohnen, Kichererbsen, Paprikapulver, Kreuzkümmelpulver, Tomatenmark, Salz, Kichererbsenmehl, Petersilie und Koriander hinzufügen. Den Deckel mit dem Stopfen verschließen und 'Start' drücken.

  • 100g getrocknete Kidneybohnen
  • 215g getrocknete Kichererbsen
  • 0.5TL Paprikapulver
  • 0.5TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 2TL Tomatenmark
  • 1Prise Salz
  • 40g Kichererbsenmehl

Schritt 5 /7

Die Mischung mit einem Spatel von den Seiten herunterkratzen. Den Deckel mit dem Stopfen verschließen und 'Start' drücken. Die Mischung sollte nicht zu einer vollständigen Kugel geformt sein, sondern in kleinen Stücken vorliegen.

Schritt 6 /7

Die Hände befeuchten und die Masse zu Kugeln formen. Diese sehr fest zusammendrücken, damit sie beim Kochen nicht auseinanderfallen.

Schritt 7 /7

In einer Pfanne oder Fritteuse das Öl auf 180°C erhitzen. Die Bällchen 3 Minuten auf jeder Seite braten.

  • 70ml Frittieröl