Klassische Pfannkuchen
Krups
Rezept von Krups

Klassische Pfannkuchen

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 16 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    6 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

4 Personen

  • 250 ml Milch

  • 1 Ei

  • 150 g Backmehl

  • 2 EL Streuzucker (30 g)

  • 1 Prise Salz

  • 3 TL Backpulver (6 g)

  • 200 ml Einfache Sahne mit 30 % Fettgehalt

  • 150 g Streuzucker (150 g)

Zubereitung

Schritt 1 /6

Dieses Rezept ergibt etwa 14 Pfannkuchen.

Schritt 2 /6

Alle Zutaten für den Teig in den Mixer geben. Den Deckel schließen und 1 Minute lang auf Minimum mixen.

Schritt 3 /6

Eine leicht geölte Bratpfanne auf mittlere Hitze stellen. Jeweils einen Löffel Teig in die heiße Pfanne geben, so dass kleine Scheiben von 10 cm Durchmesser entstehen. Nach einigen Minuten die Farbe prüfen und die Pfannkuchen umdrehen. Auf einen Teller geben und den Vorgang mit dem restlichen Teig wiederholen.

Schritt 4 /6

Die Karamellsauce zubereiten. In einem Topf die Sahne zum Kochen bringen. In einem anderen Topf ein Drittel des Zuckers bei mittlerer Hitze erhitzen. Wenn er zu schmelzen beginnt und eine hellblonde Farbe annimmt, ein weiteres Drittel hinzufügen. Wiederholen Sie den Vorgang mit dem restlichen Drittel. Wenn der Karamell eine schöne Bernsteinfarbe hat, gießen Sie die heiße Sahne in zwei Schritten in den Karamell, wobei Sie jedes Mal umrühren, damit sie sich auflöst. Achten Sie darauf, dass Sie sich nicht an dem Dampf der heißen Sahne verbrennen. 5 Minuten kochen lassen, um die Sahne zu reduzieren. Wenn noch ungelöste Karamellstückchen vorhanden sind, ist das kein Problem.

Schritt 5 /6

Geben Sie diese Mischung in den Mixer. Den Deckel schließen und 1 Minute lang auf höchster Stufe mixen.

Schritt 6 /6

Die Karamellcreme in Marmeladengläser füllen und abkühlen lassen. Im Kühlschrank aufbewahren.