Klassischer Crêpe mit Haselnussaufstrich
Krups
Rezept von Krups

Klassischer Crêpe mit Haselnussaufstrich

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 1 Std. 33 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    1 Std. 23 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

6 Personen

  • 600 ml Milch

  • 4 Eier

  • 2 EL Neutrales Öl (20 g)

  • 1 EL Orangenblütenwasser (12 g)

  • 2 EL Streuzucker (35 g)

  • 250 g Mehl

  • 150 g Ganze Haselnüsse, geschält und enthülst

  • 150 g Streuzucker

  • 150 g Vollmilch-Kochschokolade

  • 100 ml Pflanzliches Öl

Zubereitung

Schritt 1 /9

Die Crêpes zubereiten. Alle Zutaten für den Teig in den Mixer geben. Den Deckel schließen und 1 Minute lang auf Minimum mixen.

  • 600ml Milch
  • 4 Eier
  • 2EL Neutrales Öl (20 g)
  • 1EL Orangenblütenwasser (12 g)
  • 2EL Streuzucker (35 g)
  • 250g Mehl

Schritt 2 /9

Wenn Mehl an der Schüssel kleben bleibt, kratzen Sie es mit dem Spatel von den Rändern der Schüssel ab. Starten Sie das Programm erneut.

Schritt 3 /9

Erhitzen Sie eine Crêpe-Pfanne bei mittlerer Hitze. Ölen Sie die Oberfläche mit einem in Öl getauchten Blatt Küchenpapier ein. Einen Schöpflöffel Teig in die heiße Pfanne geben und zu einem dünnen Crêpe formen. 2 Minuten backen lassen. Wenn die Ränder leicht Farbe annehmen, den Crêpe mit einem flachen Spatel umdrehen. Weitere 1 Minute garen lassen. Legen Sie den Crêpe auf einen Teller und backen Sie ihn weiter, bis Sie den gesamten Teig aufgebraucht haben. Sie können Ihre Crêpes übereinander stapeln.

Schritt 4 /9

Den Haselnussaufstrich zubereiten. Den Backofen auf 160°C vorheizen. Die Haselnüsse auf ein Backblech legen und 20 Minuten lang backen.

  • 150g Ganze Haselnüsse, geschält und enthülst

Schritt 5 /9

In einem Topf ein Drittel des Zuckers bei mittlerer Hitze erhitzen. Wenn er zu schmelzen beginnt und eine hellblonde Farbe annimmt, ein weiteres Drittel hinzufügen. Wiederholen Sie den Vorgang mit dem restlichen Drittel. Wenn der Karamell eine schöne Bernsteinfarbe angenommen hat, vom Herd nehmen und die gerösteten Haselnüsse hinzufügen. Mit einem Holzlöffel gut umrühren. Die karamellisierten Haselnüsse auf ein Backpapier gießen und vollständig abkühlen lassen.

  • 150g Ganze Haselnüsse, geschält und enthülst
  • 150g Streuzucker

Schritt 6 /9

Das Öl in den Mixer geben, dann die gehackte Schokolade hinzufügen. Den Deckel schließen und das Programm HEIZEN für 10 Minuten auf 70 °C einstellen.

  • 150g Vollmilch-Kochschokolade
  • 100ml Pflanzliches Öl

Schritt 7 /9

Die karamellisierten Haselnüsse hinzufügen. Den Deckel schließen und 3 Minuten lang auf mittlerer Stufe mixen.

  • 150g Ganze Haselnüsse, geschält und enthülst

Schritt 8 /9

Kratzen Sie den Rand der Schüssel bei Bedarf mit einem Spatel ab. Starten Sie das Programm erneut.

Schritt 9 /9

Wenn die Creme glatt und glänzend ist, in Marmeladengläser füllen und im Kühlschrank aufbewahren. Guten Appetit!