Kohlrabitopf mit Bratwurstklößen
Rezept von MarTrenk

Kohlrabitopf mit Bratwurstklößen

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 31 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    1 Std. 16 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (2)

Zutaten

8 Personen

  • 1 kg Kohlrabi

  • 50 g Butter

  • 2 l Gemüsebrühe

  • 250 ml Schlagsahne

  • 1 Packung Kartoffelpüree Pulver

  • 400 g ungebrühte Bratwurst

  • Salz, Pfeffer, Currypulver

  • Petersilie zum Bestreuen

Zubehör

  • Multizerkleinerer
    Multizerkleinerer
  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /5

(Rezept und Bild aus Dr. Oetker Suppen und Eintöpfe S.90 - von mir für die Preppi umgewandelt) Kohlrabi putzen, schälen, abspülen,abtropfen lassen und halbieren. Mit dem Multizerkleinerer, Pommesaufsatz in Stifte raspeln.

  • 1kg Kohlrabi
  • Multizerkleinerer

Schritt 2 /5

Rühraufsatz einsetzen, Butter hinzufügen und Kohlrabi-Stifte darin garen.

  • 1kg Kohlrabi
  • 50g Butter
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 3 /5

Gemüsebrühe und Sahne hinzufügen und auf Garen P3 stellen. Nach 15 Minuten das Kartoffelpüree Pulver Einrissen lassen und Programm zu Ende laufen lassen

  • 2l Gemüsebrühe
  • 250ml Schlagsahne
  • 1 Packung Kartoffelpüree Pulver
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 4 /5

Die Bratwurstmasse aus der Haut drücken und kleine Klöße daraus formen. In die Suppe geben und gar ziehen lassen.

  • 400g ungebrühte Bratwurst
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 5 /5

Den Kohlrabitopf mit Salz, Pfeffer und Currypulver abschmecken und mit Petersilie bestreut servieren.

  • Salz, Pfeffer, Currypulver
  • Petersilie zum Bestreuen