Lachsfilet mit Kräuterpanade
Krups
Rezept von Krups

Lachsfilet mit Kräuterpanade

Bewertung mit 4 Sternen (Durchschnitt)

4/5

  • Gesamtzeit 21 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    6 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (7)

Zutaten

2 Personen

  • 2 Lachsfilets à 200g, gesalzen und gepfeffert

  • 1 EL gemischte Kräuter, fein gehackt

  • 30 g Butter

  • 75 g Weißbrot, entrindet und gerieben

  • 1 EL Pflanzenöl

  • 150 ml Gemüsebrühe

  • 1 Bio-Zitronen, halb in Scheiben geschnitten, halb entsaftet

  • 200 g buntes Gemüse

  • 1 Knoblauchzehen, in Scheiben geschnitten

Zubereitung

Schritt 1 /11

Zutaten vorbereiten.

Schritt 2 /11

Kräuter fein hacken.

Schritt 3 /11

Weißbrot entrinden und reiben.

Schritt 4 /11

Zitrone halbieren. Eine Hälfte entsaften. Die andere Hälfte in Scheiben schneiden.

Schritt 5 /11

Gemüse in grobe Stücke schneiden.

Schritt 6 /11

Knoblauch in Scheiben schneiden.

Schritt 7 /11

Kräuter, Brot, Butter zu einer krümeligen Masse kneten. Würzen. Auf den Fisch geben.

Schritt 8 /11

Knoblauch in Öl 2 min anschwitzen und Gemüse, Brühe und Zitrone in den Behälter geben.

Schritt 9 /11

Fisch im Garkorb einhängen.

Schritt 10 /11

Kochen: 4 Minuten

Schritt 11 /11

Gemüse aus der Brühe nehmen und würzen. Zum Fisch servieren.