Lasagne Suppe
Rezept von Oscar16

Lasagne Suppe

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 24 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    1 Std. 14 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

4 Personen

  • 1 EL Tomatenmark

  • 300 g Wasser

  • 1 TL Gemüsebrühpulver

  • 400 g Gehackte Dosentomaten

  • 400 g Passierte Tomaten

  • 1 TL Oregano getrocknet

  • 1 TL Thymian getrocknet

  • 1 TL Rosmarin getrocknet

  • 1 TL Petersilie getrocknet

  • 300 g Rinderhack

  • 8 Lasagne Platten

  • 30 g Rotwein

  • Salz,Pfeffer

  • 150 g Ricotta oder Creme fraîche

  • 30 g Parmesan

  • 1 Zwiebel

  • 2 Knoblauchzehen

  • 20 g Öl

  • 400 g Rinderfond

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser
  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /6

Ultrablade-Universalmesser einsetzten. Zwiebel halbieren und Knoblauchzehen halbieren und in den Behälter geben. Deckel schließen.

  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /6

Öl und Tomatenmark zugeben .

  • 1EL Tomatenmark
  • 20g Öl
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 3 /6

Rinderhack zufügen und mit Salz und Pfeffer würzen.

  • 300g Rinderhack
  • Salz,Pfeffer
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 4 /6

Rinderfond, Wasser, Gemüsebrühe, Dosentomaten, passierte Tomaten , Oregano, Thymian, Rosmarin, Petersilie zugeben.

  • 300g Wasser
  • 1TL Gemüsebrühpulver
  • 400g Gehackte Dosentomaten
  • 400g Passierte Tomaten
  • 1TL Oregano getrocknet
  • 1TL Thymian getrocknet
  • 1TL Rosmarin getrocknet
  • 1TL Petersilie getrocknet
  • 400g Rinderfond
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 5 /6

Lasagne Platten in mundgerechte Stücke brechen. Lasagne und Rotwein in den Behälter geben.

  • 8 Lasagne Platten
  • 30g Rotwein
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 6 /6

Mit Ricotta oder Creme fraîche und Parmesan bestreut servieren.

  • 150g Ricotta oder Creme fraîche
  • 30g Parmesan