Krups
Krups
Rezept von Krups

Lebkuchen mit Glasur

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 40 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    25 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

4 Personen

  • 320 g Mehl

  • 1 TL Backpulver

  • 1 TL Lebkuchengewürz

  • 2 Prise Salz

  • 120 ml Milch

  • 340 g flüssiger Honig

  • 70 g Rohrzucker

  • 120 g Butter

  • 150 g Puderzucker

  • 1 Eiweiß

  • Goldene Lebensmittelfarbe

  • Kleine Bonbons

Zubereitung

Schritt 1 /11

Den Ofen auf 180 °C vorheizen. Die Backform mit Öl bestreichen und mit Mehl bestäuben.

Schritt 2 /11

In einer Schüssel das Mehl, die Hefe, die Gewürze und das Salz vermischen.

  • 320g Mehl
  • 1TL Backpulver
  • 1TL Lebkuchengewürz
  • 2Prise Salz

Schritt 3 /11

Die Milch, den Honig und den braunen Zucker in die Rührschüssel geben. Stellen Sie das angegebene Programm und die Uhrzeit ein und starten Sie das Programm.

  • 120ml Milch
  • 340g flüssiger Honig
  • 70g Rohrzucker

Schritt 4 /11

Die Butter in kleine Stücke schneiden und zu der Mischung geben. Stellen Sie das angegebene Programm und die Uhrzeit ein und starten Sie das Programm.

  • 120g Butter

Schritt 5 /11

Mehl, Hefe, Gewürze und Salz in die Rührschüssel geben. Stellen Sie das angegebene Programm auf 1 min 15 s ein und starten Sie das Programm.

Schritt 6 /11

Den Teig gleichmäßig auf die Förmchen verteilen.

Schritt 7 /11

Im Backofen bei 180 °C 20-25 Minuten backen.

Schritt 8 /11

Die Mini-Lebkuchen aus der Form stürzen und in eine Plastiktüte geben, damit sie abkühlen und ihre Feuchtigkeit behalten.

Schritt 9 /11

Glasur: Den Streuzucker in eine Schüssel geben. Nach und nach das Eiweiß hinzufügen (darauf achten, dass nicht die gesamte Eimischung hinzugefügt wird), bis eine dicke Masse entsteht.

  • 150g Puderzucker
  • 1 Eiweiß

Schritt 10 /11

Die Kekse mit Zuckerguss überziehen. Nach Belieben mit der Tortendekoration verzieren.

  • Goldene Lebensmittelfarbe
  • Kleine Bonbons

Schritt 11 /11

Lassen Sie sie bei Raumtemperatur stehen, bis die Glasur fest geworden ist.