Leinsamenbrot
Krups
Rezept von Krups

Leinsamenbrot

ratings.0

0/5

  • Gesamtzeit 3 Std. 35 Min.
  • Zubereitung
    25 Min.
  • Backen
    1 Std. 30 Min.
  • Abkühlen
    1 Std. 40 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

6 Personen

  • 35 cl Wasser

  • 300 g Vollkornmehl

  • 200 g Weizenmehl

  • 20 g Frische Hefe

  • 40 g Leinsamen

  • 1 TL Salz

Zubehör

  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser

Zubereitung

Schritt 1 /7

Die zerkrümelte Hefe und das Wasser in die Schüssel geben und das Knet- und Mahlmesser einsetzen. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 35cl Wasser
  • 20g Frische Hefe
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 2 /7

Wenn das Programm beendet ist, Mehl und Salz hinzugeben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 300g Vollkornmehl
  • 200g Weizenmehl
  • 1TL Salz

Schritt 3 /7

Den Teig aus der Schüssel nehmen und durchkneten. Auf ein Backblech mit Backpapier legen. Für 1 Stunde bei Zimmertemperatur gehen lassen.

Schritt 4 /7

Den Ofen auf 220°C vorheizen und eine Schüssel heißes Wasser hineinstellen.

Schritt 5 /7

Den Teigball mit Wasser bestreichen und die Leinsamen darüberstreuen.

  • 40g Leinsamen

Schritt 6 /7

Im Ofen für 45 Minuten backen.

Schritt 7 /7

Vollständig abkühlen lassen.