Low Carb Big Mac Rolle
Krups
Rezept von Krups

Low Carb Big Mac Rolle

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 36 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    26 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

1 Stück

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser

Zubereitung

Schritt 1 /8

Den Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. Ultrablade-Universalmesser einsetzen. Cheddar in den Behälter geben geben, diesen verschließen und "Starten". Käse in eine Schüssel umfüllen.

  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /8

Emmentaler in den Behälter geben geben, diesen verschließen und "Starten".

Schritt 3 /8

Quark, Eier, Salz und Pfeffer zugeben, den Behälter verschließen und "Starten". Masse gleichmäßig auf das vorbereitete Blech verteilen und im heißen Ofen etwa 18 Minuten backen. Den Behälter spülen.

Schritt 4 /8

Während der Teig im Ofen sind, Zwiebel in den Behälter geben, diesen verriegeln und "Starten". Mit dem Spatel nach unten schieben.

Schritt 5 /8

Öl zugeben, den Behälter verschließen und "Starten".

Schritt 6 /8

Hackfleisch zugeben, den Behälter schließen und "Starten". Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Behälter spülen.

Schritt 7 /8

Ketchup, Senf, Mayonnaise, Essig, Salz und Pfeffer in den Behälter geben, diesen verschließen und "Starten".

Schritt 8 /8

Teig aus dem Ofen nehmen, vorsichtig auf ein sauberes Geschirrhandtuch stürzen, Backpapier entfernen, aufwickeln und abkühlen lassen. Danach mit Hilfe des Handtuchs auseinander-rollen Mit Soße bestreichen, mit Hackfleisch, Cheddar, Salat, Tomaten und Gurke belegen und servieren.